ARI Image Slider

Ivana Nikolić

“Licht senden in die Tiefe des menschlichen Herzens – des Künstlers Beruf.” (Robert Schumann)

Meine Liebe zur Musik habe ich schon sehr früh entdeckt. Als Kind habe ich sehr viel gesungen und im Alter von sieben Jahren meine Ausbildung in der Musikschule Varaždin, Kroatien, begonnen. Zuerst habe ich Geige gespielt, vier Jahre später habe ich meine echte Liebe – die Oboe – gefunden. Bei der Oboe wusste ich sofort, dass ich dieses Instrument lernen möchte.

Im Herbst 2010 bin ich nach Wien gezogen und habe mein Bachelorstudium im Konzertfach Oboe an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien in der Klasse von Prof. Guy Porat begonnen. Mein Masterstudium im Konzertfach Oboe habe ich an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz in der Klasse von Prof. Emma Black im März 2018 abgeschlossen. Momentan absolviere ich mein zweites Masterstudium (Kammermusik) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit Prof. Gottfried Pokorny und Prof. Harald Hörth.

Als vielfaltige, bildungsbegeisterte Künstlerin mit sehr viel Konzerterfahrung ist es mir ein großes Anliegen, mein Wissen und Können weiterzugeben und die Liebe zur Musik insbesonders bei der jüngeren Generationen zu wecken.

Ich lege großen Wert auf individuell gestalteten, abwechslungsreichen Unterricht. Meine persönlichen Stärken, wie Kreativität, Geduld im Umgang mit Kindern und Leidenschaft für Musik, bringe ich in jede Stunde ein. Es ist mir ein Anliegen, jede einzelne Schülerin und jeden einzelnen Schüler musikalisch und geistig bestmöglich bei ihrer/seiner Entwicklung zu unterstützen.

 

 

Bottom Menu

Bottom Menu2

Bottom Menu3

Bottom Menu4

Datenschutzerklärung

Find Us on Facebook

Facebook Image

footerlogos