Kunst&Schule

Ein Projekt vom Musischen Zentrum Wien gemeinsam mit der OVS Zeltgasse

 

Kunst&Schule Zeltgasse kann ein Beispiel für gelebte kreative künstlerische Schule sein: Wir wollen gemeinsam ausloten, erkunden, experimentieren und künstlerisch erforschen! Die Jugendkulturarbeiter:innen des Musischen Zentrums Wien arbeiten im Schuljahr 2022/23 in der Schule mit und geben künstlerische Inputs während der gesamten Dauer des Schuljahres, koordinieren die unterschiedlichen Angebote und sind Ansprechpartner:innen für alle Lehrpersonen und Freizeitpädagog:innen. Dadurch ist Kunst als wichtiger Bestandteil von Bildung an der Schule präsent. Die Jugendkulturarbeiter:innen werden vom Team des Musischen Zentrum Wien bei Konzept und Durchführung intensiv begleitet, es gibt ein begleitendes Schulprojektteam, das sich immer wieder zusammensetzt und den Verlauf und die Entwicklung des Projektes bespricht, koordiniert und dokumentiert.

 

Wir sind schon mittendrin: es wird in den Klassen mit den Schüler:innen getanzt und gesungen, in der Turnhalle suchen die Kinder gemeinsam mit den Eltern tanzend das „Tier in mir“, die 3. und 4. Klassen untersuchen, reparieren oder demolieren im „Repararium“ kaputte Dinge, Lehrer:innen und Freitzeitpädgog:innen erproben sich chorisch…..

 

 

Bottom Menu

Bottom Menu2

Bottom Menu3

Bottom Menu4

Datenschutzerklärung

footerlogos